Universität

Schauberger-Tesla-Reich-Universität El Paraiso Verde

Die geplante Schauberger-Tesla-Reich-Universität wird auf der Basis der  immerwährenden Garantie für die Unabhängigkeit von Wissenschaft, Forschung und Lehre gegründet.  

Meinungsfreiheit und respektvoller Dissens sind die Grundlage der Wissenschaft und damit auch die Basis unserer Universität. Da Lehre und die Wissenschaft weltweit die Freiheit verloren haben, ist es für unsere Universität unabdingbar, die Wahrheit in Wissenschaft und Lehre wiederherzustellen. Aufrichtigkeit und Integrität aller an dieser Universität beteiligten Personen sind notwendig, um unsere Welt in das neue Zeitalter zu führen.

Unsere Universität darf niemals von der Wirtschaft, Industrie, Lobbygruppen oder politischen Organisationen abhängig werden. Die Aufrechterhaltung dieser Garantie ist die oberste Pflicht des Universitätsrates und der Leitung der Universität.

Fachbereiche:

Naturwissenschaftliche Fakultät

Physik mit Schwerpunkt auf der Erforschung der Werke von Viktor Schauberger, Nikola Tesla und Wilhelm Reich. Der Schwerpunkt liegt auf alternativen Energien, alternativen Antriebs-technologien und weniger schädlichen bzw. unschädlichen Kommunikationstechnologien.

Erforschung von Alternativen zu den weltweiten Frequenz-Übertragungen, die eine Strahlenbelastung für Mensch und Umwelt verursachen.

Biologie mit Schwerpunkt auf der Wiederherstellung, Erhaltung und Verbesserung der Umwelt. Schutz von Tierarten und natürlichen Lebensräumen durch Verhinderung der Ausbreitung von Wüsten und Steppen. Erhaltung der biologischen Vielfalt durch Wiederherstellung natürlicher Lebensräume und Wiederaufforstung.

Technische Fakultät

Erforschung und Rekonstruktion unterdrückter Technologien, wie z.B. alternative Motoren und Energie- und Antriebsquellen. Die Entwicklung, Kreation, Kleinserien- und Teile-fertigung von Umwelt- und benutzerfreundlichen Technologien.

Umweltfreundliche, gesundheitsbewusste und vor allem kostenfreie Produktion von Elektrizität.

Umwelttechnologien zur ökologischen Abfallbehandlung und -entsorgung.

Fakultät für Agrarwissenschaften

Forschung zu den Prinzipien der Permakultur nach den Studien, aber nicht beschränkt auf: Bill Mollison, David Holmgren und Masanobu Fukuoka. Suche nach Wegen zur Erweiterung und Bereicherung der lokalen Landwirtschaft durch Diversifizierung, wobei der Schwerpunkt auf der ernährungsphysiologischen Qualität der Ernte liegt. Anbau- und Messmethoden nach Dr. Carey Reams.

Praktische Anwendung solcher Forschung in Harmonie mit der lokalen Flora und Fauna. Schaffung eines „Paradiesgartens“ für den Anbau aller Pflanzen, die in der Klimazone Paraguays gedeihen können. Das Ziel ist die Verbesserung der Nahrungsmittelproduktion durch eine bessere Bodenqualität. Die Ernten werden nicht nach Gewicht, sondern nach dem Nährstoffgehalt beurteilt.

Medizinische Fakultät

Fokussiert auf Gesundheits-, Vitalitäts- und Langlebigkeitsforschung, durch Abteilungen wie Transformation des Lebensstils, Ernährungs- und Diätwissenschaft, Integrative Medizin – Allopathie, Homöopathie, Naturheilkunde, Traditionelle Paraguayische Medizin sowie Traditionelle Medizin der Welt (TCM, Thailändische Medizin), Nicht-invasive Heilmethoden – Elektrostrom- und Vibrationsbehandlungen, sowie eine Abteilung für chirurgische Verfahren.

Juridische Fakultät

Vergleichende Rechtswissenschaft, Gerechtigkeit und soziale Verantwortung, Ethik und Moral – vergleichende Ethik und Moral in verschiedenen Kulturen

Fakultät für Philosophie und Geisteswissenschaften

Vergleichende Theologie und Religionswissenschaft, Studium und Kodifizierung von Universalgesetzen, Sprachen und Sprachwissenschaft – Schwerpunkt Deutsch, Englisch, Spanisch, Guarani. Das Studium der Sprachgeschichte und Sprachentwicklung – Semantik, Vergleichende Literaturwissenschaft.

Abteilung für Historische Forschung – alternative Geschichtsforschung, Erforschung der Manipulation der Geschichtsschreibung, Erforschung von Geheimgesellschaften, frühe prähistorische Kulturen, vorsintflutliche Kulturen.

Politikwissenschaft, sowie unterdrückte Wissenschaften und Grenzwissenschaften, wie z.B. Telepathie, Telekinese und andere.

Fakultät für Musik und Kunst

Der Fachbereich Musikwissenschaft wird nicht nur traditionelle Musikstudien in Richtung klassischer Musik, Jazz, populärer und heutiger Musik anbieten, sondern auch Studien der Verbindung zwischen Musik und Mathematik sowie die Fibonacci Zahlen-goldener Schnitt.

Die Fakultät für Musik und Kunst wird sich auch auf die Anwendung von Musik und Kunst/Farbe als Heilmethode, Musik und Vibration als Therapie (z.B. 432 Hz) sowie auf die Erforschung der Licht- und Farbtherapie konzentrieren.

Die Fakultät für Angewandte Kunst wird Malerei, Töpferei, Bildhauerei, Tanz, Fotografie und Videografie lehren, sowie Integrative Kunst mit Schwerpunkt auf ästhetischer Gestaltung von Gebrauchsgegenständen.