Besuch bei der Generaldirektorin der Einwanderungsbehörde – Osterfest im El Paraiso Verde

Liebe El Paraiso Verde Freunde!

Besuch bei der Direktorin der Einwanderungsbehörde in Asuncion

Wir sind mit Abstand die größten „Importeure“ von Alemanos, Austriacos und Swizeros in Paraguay. Dies weil unsere Cedulas mit Garantie gesetzeskonform beantragt werden. Keine „preisgünstigen Abkürzungen“, keine ungewöhnlichen Lösungen. Alles nach dem Buchstaben des Gesetzes.

Deswegen garantieren wir auch, dass eine von uns gemachte Daueraufenthaltsgenehmigung ein Leben lang gültig bleibt (bei Beachtung von Fristen für die Wiedereinreise und Erneuerung der Daueraufenthaltsgenehmigung, falls man mehrere Jahre lang doch noch nicht einwandert).

Daueraufenthaltsgenehmigung Paraguay

Wer in Paraguay eine Daueraufenthaltsgenehmigung beantragen will, sollte sich GENAU erkundigen, wie dies gesetzeskonform geschehen soll. Es ist ratsam, nicht auf den Rat derer zu hören, die euch eine Cedula verkaufen wollen und es ist weise, auf eine Ersparnis von ein paar hundert Euro zu verzichten. Sonst könnte es auch nach vielen Jahren bei einer Überprüfung der Cecula-Akten heißen „zurück nach „old Europe“ das wäre dann bitter, wenn euer Haus wieder verkauft werden muss und eure Kinder ihre Freunde verlieren.

Beantragung Cedula in Paraguay

Genau dies hat die Direktorin der Einwanderungsbehörde angekündigt: eine Überprüfung der rechtmäßigen Beantragung aller in der Vergangenheit beantragten Cedulas. Diejenigen, die eine billige Abkürzung gewählt haben, dürfen zittern. Ihre Cedulas sind „schwebend unwirksam.“ Die mangelhafte Beantragung kann auch nicht mehr nachträglich „geheilt“ werden.

Seid besonders vorsichtig, wenn euch jemand eine Cedula wesentlich billiger anbietet und gleichzeitig El Paraiso Verde schlecht redet. Zum Glück gibt es auch seriöse Einwanderungshelfer, die alles richtig machen. Aber bitte erkundigt euch SELBST. Ihr fragt ja sonst auch nicht den Verkäufer, ob sein Produkt gut ist!

An alle Mitbewunderer und Konkurrenzdenker in dieser Branche: Wir, El Paraiso Verde, sind keine Konkurrenz für euch, da wir nur und ausschließlich Cedulas für Menschen machen, die ZU UNS kommen wollen und auch ein Grundstück bei uns haben. Also erspart euch das Schlechtreden des El Paraiso Verde.

Denkt an das Chinesische Sprichwort:

 „Wer mit einem Finger auf jemanden zeigt, zeigt mit 3 Fingern auf sich selbst“.

Hier ist der Text der Presseaussendung:

PRODUKTIVES TREFFEN MIT DER GENERALDIREKTORIN FÜR MIGRATION (EINWANDERUNG)

Heute hatten wir ein produktives Treffen mit der Generaldirektorin für Migration Lic. Ángeles Arriola, bei dem unser Präsident Dr. Juan Buker in Begleitung unserer Migrations-Anwältin Dr.Lida Sanabria auf sehr wichtige Punkte eingegangen ist, wie z.B. die Unterstützung der Direktion für Migration für Ausländer, die über Reljuv SA nach Paraguay kommen.

Die Direktorin Lic. Ángeles Arriola stellte sich während des Treffens voll und ganz zur Verfügung, um eine koordinierte Arbeit durchzuführen und so den Ausländern, die in unserem Land ankommen, Seelenfrieden zu verschaffen. Andererseits erklärte sie sich sehr gerne bereit, die Einrichtungen von Paraíso Verde in Caazapá zu besuchen, um die Bewohner der Urbanisation und den Ort, an dem sie derzeit wohnen, kennenzulernen.

Der Direktor war erstaunt über unsere Infrastruktur, die sich in großen Investitionen niederschlägt, um das Beste zu bieten und die höchsten Qualitätsstandards zu erreichen.

PRODUCTIVA REUNIÓN CON LA DIRECTORA GENERAL DE MIGRACIONES

Hoy mantuvimos una productiva reunión con la Directora General de Migraciones Lic. Ángeles Arriola donde nuestro Pdte. Dr. Juan Buker en compañía de nuestra Abg. Lida Sanabria trataron puntos muy importantes como tener el acompañamiento de la Dirección de migraciones para los extranjeros que llegan a través Reljuv S.A. a Paraguay.

La Directora Lic. Ángeles Arriola durante la reunión se puso a entera disposición para llevar a cabo un trabajo coordinado y así brindar tranquilidad a los extranjeros que llegan a nuestro país, por otro lado muy contenta accedió a visitar las instalaciones del Paraíso Verde en Caazapá con el fin de conocer a los habitantes de la urbanización y el lugar donde residen actualmente.

La directora quedó asombrada por nuestra infraestructura que se refleja en grandes inversiones con el fin de ofrecer lo mejor, alcanzando los más altos estándares de calidad.

https://www.facebook.com/111887473740897/posts/272370424359267/

Wir sind das erste Unternehmen, welches von  der Generaldirektorin der Einwanderungsbehörde besucht wird. Ein hoher Besuch als Wertschätzung für unsere Arbeit, handverlesene Europäer ordnungsgemäß in Paraguay anzusiedeln.

Ja, und übrigens: In Asuncion trägt man zu offiziellen Anlässen noch „Gesichtsschmuck“…

Ein Osterfest, so wie es sein soll

So kann man nur im El Paraiso Verde Ostern feiern.

In diesem Video zeigen wir die Vorbereitungen zu unserem Osterfest, einem wunderschönen, perfekten Abend mit einem Gala – Diner von Feinsten.

Erlesenes Rindfleisch vom Grill, gegrilltes Bio- Huhn und Bio-Schaffleisch aus eigener Produktion, sowie köstliche, heimische Fische. Unsere Vegetarier bekamen mehrere Gemüse- Gerichte, von gegrillt bis gedünstet, und unsere Rohköstler erfreuten sich an mehreren, verschiedenen Salaten. Die Krönung des Diners war das ohne weißen Zucker hergestellte Dessert- einfach „inter-galaktisch“…..

Zum Gaumenschmaus kam noch der Ohrenschmaus von der besten Band des Staates Caazapá (die Juniors), eine Familie mit Vater und seinen Söhnen; Profis, die auf allen Kontinenten Konzerte gegeben haben (von Japan bis Europa….)

Die Stimmung an diesem Abend ist am Höhepunkt, über 100  lachende Gesichter…Gesichter?

Wie bitte, am Sonntag, den 4. April 2021? Man sieht Gesichter? Ganze Gesichter, mit allen Teilen, nackend ohne „Schundschmutz“, „Wundschwutz“, „Schwundwutz“, in Deutschland  „Gesichts-Lappen“, in Österreich „Papp’n-Windl“, in Paraguay „Tapa loca“ (verrückte Windel)…

Deswegen kommen so viele Menschen zu uns.

Weil sie und ihre Kinder hier so leben können, wie es früher war.  

Also ein Glas Wein oder Gemüsesaft nehmen, am Sofa einkuscheln, Video anschauen, genießen und…. zu uns kommen.

https://youtu.be/yKytB1yenUA

 

Alles Liebe
Erwin Annau