Newsletter: Zweiter Internetprovider – Sicherheit bei der Versorgung mit Internetzugang

 

Liebe El Paraiso Verde Freunde!

Manchmal könnte man glauben, die Versorgung mit Internet zu jeder Sekunde des Tages und der Nacht ist heutzutage wichtiger als Essen und Trinken. Fast richtig, war es doch der Anschluss des El Paraiso Verde an das Glasfasernetz, der es uns im Januar 2018 erst ermöglichte, die Operationsbasis vom Hotel in Caazapa auf unsere Estancia zu verlegen.

Mit einem Provider hatten wir über 98% Abdeckung. Bei Stromausfall in Caazapa war jedoch der Zugang zum Web unterbrochen. Einmal wurde das Kabel durch Bauarbeiter neben der Bundesstraße versehentlich gekappt – 3 Tage kein Internet, in Zeiten wie diesen eine “Katastrophe”…

All das wird jetzt anders: Über eine Richtfunktantenne (KEIN WLAN; KEIN Handymast) wird ein gezieltes (gerichtetes) Internetsignal  mit ca. 200 MB (Megabit) aus Caazapa über einen 2. Provider empfangen. Resultat: Selbst wenn ein Provider ausfällt, haben wir immer noch Internet, vielleicht etwas langsamer als mit 2 Providern, aber selbst Skype Gespräche können in so einem Fall mit einem Provider durchgeführt werden.

Für alle unsere Siedler, die über das Internet ihren Lebensunterhalt verdienen, bedeutet das Sicherheit. Ein weiteres Plus für den Standort EPV. Damit liegt unsere Internet- Sicherheit über der von Asuncion.

Installation des Richtfunk- Empfängers auf dem 30 Meter Mast.

Straße zum El Paraiso Verde – Nationale Bedeutung vom Parlament beschlossen

Seit 5 Jahren kämpfen wir gegen einen Gouverneur (der nicht mehr lange im Amt sein wird) um die Asphaltstraße zum El Paraiso Verde und darüber hinaus asphaltiert zu bekommen.

Dass ein Projekt mit einem solchen positiven Effekt für die Region und das Land so lange auf die Straße warten muss, zeigt, dass es auch hier nicht nur wohlmeindende Politiker gibt. Aber unsere Kampagne gegen Korruption wirkt.

Jetzt kam der Sieg und der Durchbruch: das Parlament hat offiziell mittels Resolution beschlossen, dass die Straße am El Paraiso vorbei von nationaler Bedeutung ist. Der Fall ist jetzt Chefsache des Präsidenten und man sieht emsige Bauarbeiten an den Brücken und auf der Straße.

Hier sind die Dokumente:

Dies sind die Schreiben der Abgeordnetenkammer Paraguays an den Präsidenten der Republik und an den Minister für öffentliche Bauten, in denen sie vom Beschluss des Parlaments informiert werden und damit die Bauarbeiten den lokalen Behörden in Caazapa aus der Hand nehmen und in die Hände der Bundesregierung legen.

Und…. die Bauarbeiten an der Straße wurden bereits sehr beschleunigt – Video folgt.

Webseite – Sirewall

Die Plattform für das erste Sirewall-Gebäude wurde errichtet. Wir fangen mit Reihenhaus-Appartements in Pira Tava an. Insgesamt 48 dieser Appartements werden errichtet, 8 sind jetzt frei gegeben. 2 kleine Mixer sind im EPV, ein großer Mixer kommt im Februar aus Kanada.

Die ersten Villen mit Sirewall sind bestellt. Wer ein Sirewall Haus haben möchte, dem empfehlen wir, zuerst ein oder mehrere Appartements mit Ziegel zu bauen, dort einzuziehen und in Ruhe die Entscheidung “Ziegel oder Lehm” zu treffen und hier vor Ort zu planen.

Wir rechnen damit, dass die ersten Eigentümer Ende 2022 in Sirewall Häuser einziehen werden. Der Bau der Appartements ermöglicht uns, unsere Erfahrungen mit den Materialien vor Ort zu machen und einmal zu spüren, wie es sich in einem Sirewall Haus wohnt.

Und wieder ein Sirewall Vortrag vom legendären “Dirt-Jedi” Meror Krayenhoff im Bambambo im El Paraiso Verde.

Fachleute gesucht

Für das neue Schuljahr, welches Ende Januar 2022 beginnt, suchen wir dringend folgende – UNGEIMPFTE – (wichtige Voraussetzung!!)

Lehrkräfte:

1. LEHRER: Mathematik Oberstufe,

2. LEHRER: Physik, Chemie, Biologie,

3. Grundstufe: Grundschul-Pädagoge/in

Einstellungs-Konditionen und Übersiedlungshilfe: Nähere Informationen im Skype-Termin.
Voraussetzung: Ankunft vor Ende Januar 2022.

4. Ufergestaltung und Gewässerpflege.

5. Techniker und Feinmechaniker für  “alternativen Energie-Geräte”. Erfahrung in der Fotovotaik, Spezialisten für Schauberger-Tesla- und Reich-Technologien.

6. Techniker für die Bedienung unseres 3 D- Hausdruckers.: Ausbildung in Holland danach Praktikum im El Paraiso Verde. Anstellung möglich. Jetzt lernen und noch in 2021 ins El Paraiso Verde.

7. PROGRAMMIERER mit sehr guten Kenntnissen und Erfahrung im ODOO System gesucht. Übersiedlung noch 2021 gewünscht.

Wir haben bereits 2 Techniker, benötigen aber mindestens noch 2 weitere Techniker.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugnissen und Tätigkeitsnachweis bitte an
info@paraiso-verde.com

Liebe Grüße
Erwin Annau