Erwin und Sylvia im Interview – Kongress mit Dieter Broers und Dr. Leonard Coldwell

Liebe El Paraiso Verde Freunde!

Interview mit Nina Muigg

Nina Muigg veranstaltet seit Jahren Konferenzen zu aktuellen, alternativen Themen. Diese Kongresse werden in Form von Interviews aufgezeichnet. Zehntausende erwerben den Kongress und sehen spannende Vorträge mit internationalen Größen der Alternativ-Szene.

2021 steht der Kongress im Zeichen der dramatischen Entwicklung in der Welt und heißt treffend:

Menschheit am Scheideweg

Hier Klicken
Zugang zum Kongress
alternativ: https://www.digistore24.com/redir/364528/AFFILIATE/CAMPAIGNKEY

Einladung zum „Menschheit am Scheideweg – Fremdbestimmung oder Eigenverantwortung?“ Online Kongress 2021 von Nina Muigg

Bist Du am Leben mit Leib und Seele interessiert?

Möchtest Du Dich an Naturgesetze oder an künstlich erzeugte Gesetze zur Aufrechterhaltung einer Illusions-Blase halten?

Wer entscheidet, welchen Weg Du gehst?

Ist Dein Wille wirklich frei und wenn ja, machst Du Gebrauch von Deinem freien Willen?

Entscheidest Du Dich für den Weg in die Digitalisierung oder Schöpferkraft?

ENTSTEHUNG

Dieser Online Kongress ist entstanden, damit Du zum Nachdenken und Fühlen inspiriert wirst, das derzeitige Gesellschafts-System samt Strukturen kritisch betrachten, Dich innerlich zu Deinen wahren Standpunkten positionieren und durch die Informationen bestenfalls die für Dich und Deine Seele stimmigen Entscheidungen treffen kannst.

Ich möchte Dir mit diesem Kongress nichts versprechen, sondern Dich einfach dazu einladen auf Dein Gefühl zu hören. Wenn innerlich eine Art Sog entsteht, Du eine offene Geisteshaltung fühlen, eine innere Neugierde oder ein „JA“ in Deinem Herzen fühlen kannst, bist Du dazu eingeladen diesem Ruf zu folgen und Dich für diesen Kongress anzumelden.

Wenn Du jetzt denkst, dass die oben genannten Fragen „schräg“ oder „unsinnig“ sind, aber dennoch am Lesen dieser Zeilen bist, bist Du ebenfalls dazu eingeladen an diesem Kongress teilzunehmen.

Während dem Schreiben dieser Einladung merke ich innerlich, wie ich von allen gelernten „Förmlichkeiten“ ablassen und alles darüber vergessen möchte, wie man Einladungen „eben so schreibt“. Das kommt wahrscheinlich daher, da ich selbst auch meine Konditionierungen und jahrelange Indoktrin hinterfrage und neue Entscheidungen treffe. Und genau darum soll es in diesem Kongress ja gehen:

Die ziemlich wahrscheinlich jahrtausendelange Indoktrination & Manipulation zu durchleuchten und bestenfalls zum Wesentlichen zurückzukehren.

Das Unnatürliche vom Natürlichen unterscheiden

Das Erkennen und Leben der inneren Natürlichkeit ist Teil meiner Vision. Damit das „Unnatürliche“ vom „Natürlichen“ unterschieden werden kann, ist es glaube ich wichtig sich mit „beiden Seiten“ zu befassen. So entsteht eine andere Sichtweise auf diese Welt/ die Erde/ das Universum und all das Lebendige.

Die Sprecher von diesem Kongress teilen ihre Blickwinkel und Standpunkte, sodass Du Dein bisheriges Weltbild überprüfen und – sofern Du dies möchtest – erweitern kannst.

Du kannst all das Gesagte natürlich auch als „Blödsinn“ oder „verrückt“ abstempeln und genauso weitermachen, wie bisher.

Was Du mit dem Geteilten anfängst, liegt alleine in Deiner Hand und in Deiner Bereitschaft, ob und wann Du Dich von Deiner Indoktrination & Manipulation befreien möchtest.

Du glaubst, dass es so etwas wie Indoktrination & Manipulation (im negativen Sinn in dem Fall) nicht gäbe? Dann ist dieser Kongress wahrscheinlich eine Zeitverschwendung für Dich.

Erwin und Sylvia im Interview – Kongress mit Dieter Broers und Dr. Leonard Coldwell

Du hast durch die Teilnahme am Kongress die Möglichkeit die Sichtweisen von diesen Sprechern anzuhören und in
Dir wirken zu lassen:

Dr. Marcel Polte, Traugott Ickeroth, Christa Laib-Jasinski, Bruno Würtenberger & Aline Brandstetter, Dagmar Neubronner, Sandra Rasch, Robin Kaiser, Dieter Broers, Jan Walter, Raik Garve, Martin Laker, Dr. Leonard Coldwell, Karl Gamper, Ricardo Leppe, Dr. Erwin Annau & Sylvia Annau und Elena Martin & Alexander Kalen.

THEMENASPEKTE

Es werden unter anderem folgende Punkte angesprochen:

  • Die Menschheitsgeschichte – Was ist gelogen? Was war wirklich?
  • Ursprüngliches Leben vs. Künstliches Leben
  • Konditionierungen in der Kindheit
  • Entwicklung bestimmter Verhaltensweisen
  • Schulische Bildung und alternative Möglichkeiten im Sinne der Kinder
  • Organisierte Religionen
  • Esoterik/New Age Bewegungen
  • Rituelle Gewalt
  • MK-Ultra
  • Erfahrungen eines Opfers eines satanischen Kults
  • Beginn der Pharmaindustrie
  • Bewusstseinsforschung
  • Sichtweisen zur aktuellen Zeit
  • Sintflut
  • Atlantis
  • Vedisches Wissen
  • Verschiedene Weltbilder
  • Zirbeldrüse
  • Schumann-Resonanz
  • Zeitlinien
  • Mainstream-Medien
  • Alternative Medien
  • Unterdrückung von Wissen und Heilmethoden
  • Vedische Zeitalter
  • Wege und Mittel zur Bewusstseinskontrolle
  • Corona-Aspekte: Maßnahmen, Masken, PCR-Tests, Impfungen
  • Agendas hinter dem Weltgeschehen
  • Freiheit – Was ist Freiheit?
  • Freier Wille
  • Befreiung von Indoktrination & Manipulation
  • Gelebte Authentizität und Natürlichkeit
  • „Paranormale“ Fähigkeiten, die eigentlich ganz normal sind
  • Neue Erde 2.0
  • Gemeinschaft statt Gesellschaft
  • Aufbau von Neuem – inspirierende Einblicke, Möglichkeiten und Weg

Anmeldung
Zugang zum Kongress
alternativ: https://www.digistore24.com/redir/364528/AFFILIATE/CAMPAIGNKEY

 

Ein wunderschönes Wochenende!
Erwin Annau