Newsletter: Der “Rote Oktober” – Alles wächst im El Paraiso Verde – Neuer Plan – Das GRÜNE Paradies

Newsletter El Paraiso Verde

Liebe Paraiso Verde Fans,

Die Weltlage aus unserer Sicht (aus dem Paradies) am Beginn des wohl “heißesten Monats” der letzten 70 Jahre:

Deutschland: Immer weniger Menschen finden den Weg hinaus aus dem Völkerkerker Deutschland. Die meisten ergeben sich ihrem Schicksal. Immer mehr können ihre Immobilien trotz Preisabstrichen nicht mehr verkaufen, immer mehr finden völlig irrelevante Gründe, ihr Bleiben in Deutschland rechtzufertigen und erkennen nicht, dass der Krieg bereits begonnen hat.

Nein, es ist nicht ein Krieg, Nato gegen Russland. Es ist der Krieg zur vollständigen Vernichtung der Deutschen Volks-Seele. Was 2 Weltkriege und 70 Jahre Umerziehungslager (BRD und DDR) nicht geschafft haben, soll im nächsten – kalten – Winter bewerkstelligt werden.

Wer sich noch nicht durch die Impfung selbst ruiniert hat soll erfrieren oder verhungern. Anders ist der Anschlag auf Nordstream wohl nicht zu deuten. Wer hat ein Tatmotiv für so eine Tat? Nur 5 Nationen haben die technischen Mittel so einen Anschlag auszuführen:

China, Deutschland, Großbritannien, USA und Russland. Wer war es wohl?
China? Ist zu weit weg und hat keine Kriegsschiffe in der Gegend, die man dafür braucht.
Großbritannien? Die Briten haben mit ihren eigenen Problemen zu viel zu tun…
Deutschland? Will doch nicht Selbstmord begehen, ODER??
Russland? Wozu die Gaspipeline zerstören, wenn man in Russland ohnehin den Hahn hat, um Nordstream jederzeit auf- und abzudrehen?

Aber die meisten Deutschen sitzen wie die Karnickel vor der Schlange und hoffen, dass es nicht weh tut, wenn die Schlange zubeißt…

Österreich: Auf der Insel der Seeligen wird immer noch locker über Pandemie und Weltenbrand “gescherzelt”. Geimpft sind ja fast alle und man ist stolz auf den letzten Booster. Im Jahr 1982 hat mir ein mittlerweile verstorbener Insider erzählt, dass es in Österreich mindestens seit 1970 nur mehr gefälschte Wahlergebnisse gab und alle Politiker seit Bruno Kreisky nicht gewählt, sondern von den Geheimgesellschaften installiert wurden.

Ja, und die Parteien hielten einander damals mit dem Wissen um die jeweiligen Schweinereien der Gegenseite in Schach. Und mit Genuss erzählte mir der Insider, welches Wissen die Gegenseite über die Perversionen der Politiker der anderen Seite hatte (absolut nicht jugendfrei). Damals alles mit Namen versehen und mit Details. Zum Glück sind auch diese Politiker mittlerweile alle verstorben.

Aber bitte, das war ja vor 40 Jahren so, heute ist das sicherlich nicht mehr der Fall (meint die Österreichische Volksseele – Weltmeister im Wegschauen).

Schweiz: Da lebt man immer noch in der “guten, alten Zeit, als der Franken mehr als 100% Golddeckung hatte und das Bankgeheimnis noch intakt war. Keiner berichtet, dass fast alle großen Schweizer Banken ganz tief in der internationalen Geldwäsche-Szene tätig sind und damit auf der schwarzen Liste und dass diese kein Geld mehr ins Ausland überweisen können. Keiner sagt, das die Schweiz seit über 30 Jahre klamm heimlich fast alle Goldreserven verhökert hat und der Schweizer Franken genauso eine Luftwährung ist wie der Euro und der Dollar. Und keiner berichtet, dass in der Schweiz seit letzter Woche das “Notrecht” gilt und damit die Grundrechte zu einem großen Teil außer Kraft sind…….

Und es kommen immer weniger Leute nach Paraguay, ein Land, welches dank unserer unermüdlichen Arbeit frei geblieben ist. Was es für einer Anstrengung bedarf, die halbjährlichen Attacken einer “Einführung von 5G” zu verhindern, Maskenpflicht und Impfkampagnen für Kinder abzuwürgen und jetzt das LGBTQ oder wie auch immer dieser totale Wahnsinn heißt in Paraguay zu verhindern, davon hat keiner eine Ahnung.

Was ist unser Dank für diese unmenschliche Leistung? Eine kleine Gruppe von Deutschen, die kein gutes Haar an uns lassen und jede Gelegenheit nützt um uns schlecht zu reden, obwohl sie die Nutznießer der von uns erkämpften Freiheit in Parauay sind. Aber leider: das ist dieses Deutsche (Deutsch sprechende) Volk: sie zerstören sich selbst. Und deshalb scheint der Plan, die Deutschen (Deutsch sprechenden) endgültig zu vernichten, zu funktionieren, weil das eigene Volk fleißig bei der Zerstörung mitmacht…..

Napoleon wusste, dass sich die Deutschen stets selbst zerfleischen und er nur ein paar Gerüchte streuen musste und die Deutschen haben sich selbst wie die erbittertsten Feine bekriegt. Krank.

Gerüchte über Sylvia und Erwin

Aber statt aus der Geschichte zu lernen, werden über uns – El Praiso Verde und Erwin und Sylvia, die wildesten Gerüchte gestreut und von den Gutmenschen dann auch noch geglaubt.

Auf der Hitparade der Gerüchte derzeit Nummer 2: “Erwin und Sylvia werden sich nach Argentinien absetzen“. Ja und Santa Claus wohnt am Nordpol und wir kaufen 5 große Bagger und die nehmen wir nach Argentinien mit, in ein Land mit 5G überall, in dem 85% der Bevölkerung geimpft ist, wo wir gerade durch viel Anstrengung die Impfquote in Paraguay zur niedrigsten in Südamerika gemacht haben.

Nummer eins auf der Gerüchteliste ist: “Erwin und Sylvia sind in Wirklichkeit geklont…

Na, da fällt Dir nichts mehr ein oder – auf gut Bayrisch: Da haut‘s Dir den Vogel “naus”…

Nehmen wir einmal ein Gerücht aus der Mitte der Hitparade:

Im El Paraiso Verde wächst nichts.

Gerhild und Heinz sprechen zum Gerücht “Im El Paraiso Verde wächst nichts” und sie sprechen darüber, wie man aus seinem Land im El Paraiso Verde das eigene Paradies machen kann.

Was ist so unfassbar an der Situation?

Da gibt es 2 Menschen, die in einem wundervollen, subtropischen Klima mit streifenfreiem Himmel und glyphosat-freiem Boden ein ganzes LAND errichten, 8 x so groß wie Monaco, in dem Menschen in Frieden ihren Garten bepflanze, sich der Natur erfreuen können und nur einer von 400.000 deutschsprechenden Menschen findet seinen Weg ins El Paraiso Verde.

Das Affentheater in der Welt, das “neue Normal” (= der da draußen ganz normale Wahnsinn) geht bei uns im El Paraiso Verde völlig “am ….. Zaun…” vorbei.

Wir haben ein komplettes Land geschaffen!

Straßen, Seen, Urwald, Gärten, Häuser, Gesundheitsversorgung, Cafe, Bäckerei, Bibliothek, Restaurant, Schule, eine wachsame Sicherheitstruppe und damit ein Land in dem jeder sich selbst verwirklichen kann, unbehindert, frei und unbeschwert. Ein Land ohne Kriminalität, in dem man ohne darüber nachdenken zu müssen, zu jeder Tages. und Nachtzeit unbeschwert überall spazieren oder joggen kann.

Aber das ist nur eine Einladung. Niemand muss sie annehmen. Wir sind mittlerweile autark – ernährungsmäßig und finanziell. Wir brauchen die 6.000 oder 20.000 Menschen nicht, für die wir dieses Land gebaut haben. Die kommen oder sie kommen nicht. Wir- die Bewohner des El Paraiso Verde machen es uns in unserem Land schön – wirklich schön.

Der Neue Plan unseres Siedlungsgebiets

el paraiso verde plan neu

6 Jahre nach Gründung des Projekts leben ca. 240 Siedler hier. Fast 800 Menschen haben eine sichere Arbeit gefunden.

Wir, die Gründer dieses Landes haben eine Infrastruktur für fast 20.000 Menschen gebaut…

Geplant waren ca. 4-6000 Menschen im El Paraiso Verde. Da diese noch nicht da sind, haben wir das El Paraiso Verde zu einem gigantischen Erholungsgebiet umgeplant. Wir bauen einen “Central Park in dem es unter anderem folgende Einrichtungen geben soll:

a) ein Turnier- Fußballplatz (volle Größe)
b) ein Beach-Volleyball-Feld
c) ein Basketball-Feld
d) 2 Tennisplätze
e) Tischtennis-Tische
f) Ein Bochia-Wettbewerbs-Feld
g) Minigolf
h) ein Sandstrand (Playa Lago del YPY)
i) eine Strandbar
j) einen Boots und Stand-Up-Paddle-Verleih und vieles mehr

Des Weiteren werden wir eine Pferde-Ranch im Pira Tava mit Pferdeboxen und einer großen Weide bauen.
Die Weide ist schon fertig. Die Grassamen wurden bereits gesät.

Durch den neuen Damm zur Südspitze werden neue Reitwege und Ausflugsgebiete entstehen.
Viele Gebiete innerhalb des Siedlungsgebiets werden vorerst als Rinderweiden verwendet um später, je nach Zuzugsgeschwindigkeit zu neuen Dörfern umgebaut zu werden.

Das ist unser neues El Paraiso Verde:

El Paraiso Verde – ein grünes Paradies, das zum Besuch und zum Leben in Frieden und Freiheit einlädt.
An alle, die in Frieden und Freiheit leben und ihren Lebenstraum verwirklichen möchten.

Alles Gute
Erwin Annau


Diesen Sonntag wieder die DEUTSCHE STUNDE auf Radio 98 Caazapa (FM 98.1) und TELE7
Sonntag, 16 Uhr Ortszeit.

Fragen, Anregungen und Kommentare zur Sendung:
deutschestunde@paraiso-verde.com

ZUGÄNGE RADIO UND FERNSEHEN

Apps
Radio FM98.1:
https://play.google.com/store/apps/details?id=fm.n981lanueva

Webseiten:
Radio FM 98.1:
www.radio98-caazapa.com
https://liveonlineradio.net/caazapa-poty-fm
https://radiosdeparaguay.com.py/caazapa-poty

Fernsehen Kanal 7:
https://tele7-caazapa.com

Facebook:
Radio FM98.1:
https://www.facebook.com/radiocaazapapoty

Diesen Sonntag:
Dr. Erwin Annau: Klartext über die Weltlage,
Bilanz der ersten 6 Jahre im El Paraiso Verde

Telegramm- Kanäle El Paraiso Verde:
EL Paraiso Verde Nachrichten: https://t.me/EPVNachrichten
El Paraiso Verde News: https://t.me/EPVNews
El Paraiso Verde Noticias: https://t.me/EPVNoticias

LINKS VERTEILEN!*****LINKS VERTEILEN!*****LINKS VERTEILEN!*********

Fachleute gesucht

  • Tischlermeister mit Erfahrung im Möbel- und Fensterbau, Türen, Kunsttischler
  • Wer is ungeimpft, möchte im El Paraiso Verde wohnen und KANN solche Fenster bauen? Doppel-Isolierglas, Höhe der Türen 2,7 Meter. Scharniere werden in Deutschland gekauft. Bitte melden
  • Unter, Mittel- und Oberstufen- Lehrer Mathematik und Naturwissenschaftliche Gegenstände
  • PERMAKULTUR- Experten mit Erfahrung vor allem im Ziehen von Obstbäumen
  • Menschen, die sich gemeinsam Permakultur erarbeiten wollen.
  • Ufergestaltung und Gewässerpflege.
  • Gartengestaltung
  • Innenarchitektur
  • Fischzucht
  • Techniker und Feinmechaniker für “alternativen Energie-Geräte”. Spezialisten für Schauberger-, Tesla- und Reich-Technologien.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugnissen und Tätigkeitsnachweis bitte an
info@paraiso-verde.com

ROBERT STEIN VIDEOS WIEDER HERGESTELLT!

zum Runderladen:
https://odysee.com/@steinzeit:1/freiheit-durch-auswandern-el-paraiso:0
https://odysee.com/@steinzeit:1/el-paraiso-verde-gemeinsam-in-die:5

https://odysee.com/@steinzeit:1/euro-bargeld-wertloses-bedrucktes-papier:f
https://odysee.com/@steinzeit:1/migration-bedrohung-der-deutschen-werte:b

https://odysee.com/@steinzeit:1/schutzgeld-erpressung-im-cyberspace-das:0
https://odysee.com/@steinzeit:1/gier-frisst-hirn-dr-erwin-annau-bei:0

https://odysee.com/@steinzeit:1/gesundheit-durch-auswandern-ins-gr-ne:1
https://odysee.com/@steinzeit:1/immobilien-und-gold-bei-drohendem-crash:0
https://odysee.com/@steinzeit:1/finanzielle-freiheit-durch-auswander-dr:f

Veröffentlicht in Newsletter.