Newsletter: Google die Zensur-Maschine

Newsletter El Paraiso Verde

Liebe Paraiso Verde Fans,

Kriegserklärung der Freien Welt gegen die GOOGLE Such-Zensurmaschine

Letzten Sonntag wurde um 16 Uhr Ortszeit zum ersten Mal auf unserem Kabelfernsehkanal TELE7-Caazapa die „Deutsche Stunde2 ausgesendet. Obwohl unser NEUER Fernsehsender (im Verhältnis zu den großen und etablierten Sendern) NOCH wenige Zuseher hat, waren innerhalb weniger Stunden (!!) SIEBEN Fahrzeuge mit Interessenten vor dem Tor des El Paraiso Verde.

Deutsche, die in Paraguay bereits leben und erkannt haben, welche Vorteile ein Leben im El Paraiso Verde haben würde, kamen spontan und unangemeldet zum Tor des EPV um sich „mal umzusehen“.

Natürlich war die Enttäuschung groß, als die Wachen sie – pflichtgemäß – abgewiesen haben.

Wir haben einen Vorgang, über welchen man ins El Paraiso Verde kommt: Anmeldung über info@paraiso-verde.com . Darstellen warum man kommen möchte und wer man ist. Eine Kopie eines Ausweises (Cedula, Reisepass, Personalausweis) mitschicken.

Jeder Besucher wird von uns überprüft.

Gibt es keine, Einladung durch einen bestehenden Siedler, wird der Interessent einem Sachbearbeiter zugewiesen. Dieser macht ein kurzes Interview. Aufgrund des Interviews wird entschieden ob es zu einer Einladung kommt oder ob der Interessent sich für eine Infowoche anmelden soll.

Kriminalität in Paraguay

In Zeiten wie diesen ist weltweit die Kriminalität erheblich gestiegen. Caazapá ist zwar immer noch 10x sichrer als Wuppertal, aber leider können wir nicht mehr (so wie vor 3 Jahren) sagen, dass es in Caazapá NULL Kriminalität gibt. Wir verdanken weltweit dem Covid-Wahnsinn, dass 2% aller Menschen, deren Existenz durch Covid vernichtet wurde, den Job gewechselt haben und in die Kriminalität gegangen sind. Und nicht alle von denen wurden „nur“ Internetbetrüger…

In Hohenau gibt es viele Deutsche Einwanderer, die aufgrund der vielen Lügen über uns gedacht haben, sie wandern mal nach Paraguay aus, ohne ins EPV zu kommen. Diese wundern sich, warum es in Hohenau so viele Hunde gibt.

Nicht nur ist das nächtlich Bell-Konzert in der Nacht vom Feinsten, die Frage nach der noch stärker steigenden Hundepopulation in Hohenau wird von Deutschen damit beantwortet, dass man das Haus nicht alleine lassen kann, weil es ausgeräumt wird und dass es immer häufiger zu Raubüberfällen kommt.

Raubüberfälle sind man in der Colonia Independencia ja schon seit längerer Zeit gewohnt.

Die Kriminalität in den meisten Gegenden in Paraguay ist noch nicht so schlimm, wie in den Deutschen und österreichischen Städten, aber leider ist diese weltweite Entwicklung auch an Paraguay nicht spurlos vorbeigegangen.

Das Thema Sicherheit wird für El Paraiso Verde ein wichtiges Argument für einen Zuzug, zumal jeder Ausländer in Paraguay „Guarani-Milliardär“ ist und als Dollar-Millionär angesehen wird.

Im El Paraiso Verde denkt niemand über Sicherheit nach, wenn er oder sie mitten in der finsteren Nacht spazieren geht, um den Sternenhimmel zu bewundern. Und wer hier seinen Wohnsitz hat, kann bedenkenlos auch viele Monate ans Meer, in die Berge oder in die alte Heimat und wird sein Haus wieder so vorfinden, wie er es verlassen hat.

Durch unsere Firmenphilosophie, eines stark sozial engagierten Unternehmens, haben wir die Wirtschaft der Region Caazapa nicht nur vor dem Niedergang gerettet, sondern ein 2-stelliges Wirtschaftswachstum bewirkt.

Fazit: in Caazapa auch heute noch praktisch keine hausgemachte Kriminalität. Täter sind fast ausschließlich aus anderen Regionen oder aus dem Ausland. Paraguay haben wir – RELUV und EPV – durch das größte Urbanisierungs-Projekt Südamerikas und durch unsere politische Aufklärungsarbeit – vor dem Kollaps gerettet.

Ich bin neugierig, ob uns irgendwer von den „Neid-Deutschen“ da draußen, die Nutznießer unserer Arbeit sind, auch Danke sagt….

Google die Zensur Maschine

google zensur nein dankeGoogle hat sich nun völlig der Zensur verschrieben. Auch das El Paraiso Verde wurde nun „shadow banned“. Dies bedeutet, ohne ein Sterbenswörtchen zu sagen, wurde das El Paraiso Verde zwar weiterhin noch unter diesem Namen gefunden, aber alles, was mit Auswandern nach Paraguay zu tun hat, da wurde das El Paraiso Verde einfach nach gaaaanz unten geschoben, damit es niemand findet, der eben nach Paraguay auswandern möchte.

Aus dem Grund empfehle ich alte Gewohnheiten abzulegen und sich nun neuen Suchmaschinen zuzuwenden. Dazu gehören die folgenden – nach bester Nutzung geordnet:

  1. Metager.de
  2. Brave Search
  3. Duckduckgo

Diese drei Suchmaschinen sind weitgehend objektiv und sortieren die Suchergebnisse nicht nach Systemkonfirmität. Aus dem Grund: Alte Gewohnheiten ablegen und eine neue Suchmaschine verwenden. Man kann einen dieser Links kopieren und in seinem Browser als Startseite einrichten oder ein Lesezeichen damit erstellen.


Unser Fernsehsender:

„Die Deutsche Stunde“

Immer sonntags 16 UHR Ortszeit – zu sehen auf:

Kanal TELE7-Caazapá: https://radio98-caazapa.com

Nächste Sendung auf TELE7 Caazapa am Sonntag den 23. Oktober um 16 Uhr

Unser Radiosender:

Radio Caazapa Poty 98.1.: https://radio98-caazapa.com

Solltet man den Fernsehkanal nicht empfangen oder im Internet finden können, kann man die Sendung auch ab Sonntag 18 Uhr auf BITCHUTE sehen.


Wir suchen im El Paraiso Verde noch Helfer, Fachkundige, jene, die gern im Projekt mithelfen wollen. Vorzugsweise suchen wir noch für folgende Tätigkeiten jemanden, der sich gut auskennt:

  • Lehrer für Unter, Mittel- und Oberstufe Mathematik und Naturwissenschaftlich
  • PERMAKULTUR-Experten mit Erfahrung, vor allem im Ziehen von Obstbäumen
  • Menschen, die sich gemeinsam Permakultur erarbeiten wollen
  • Ufergestaltung und Gewässerpflege
  • Gartengestaltung
  • Innenarchitektur
  • Fischzucht
  • Techniker und Feinmechaniker für „alternativen Energie-Geräte“
  • Spezialisten für Schauberger-, Tesla- und Reich-Technologien.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugnissen und Tätigkeitsnachweis bitte an: info@paraiso-verde.com

ROBERT STEIN VIDEOS WIEDER HERGESTELLT!

zum Runderladen:
https://odysee.com/@steinzeit:1/freiheit-durch-auswandern-el-paraiso:0
https://odysee.com/@steinzeit:1/el-paraiso-verde-gemeinsam-in-die:5

https://odysee.com/@steinzeit:1/euro-bargeld-wertloses-bedrucktes-papier:f
https://odysee.com/@steinzeit:1/migration-bedrohung-der-deutschen-werte:b

https://odysee.com/@steinzeit:1/schutzgeld-erpressung-im-cyberspace-das:0
https://odysee.com/@steinzeit:1/gier-frisst-hirn-dr-erwin-annau-bei:0

https://odysee.com/@steinzeit:1/gesundheit-durch-auswandern-ins-gr-ne:1
https://odysee.com/@steinzeit:1/immobilien-und-gold-bei-drohendem-crash:0
https://odysee.com/@steinzeit:1/finanzielle-freiheit-durch-auswander-dr:f

 

Das könnte dich auch interessieren …