ARCHE NOAH EPV Nr. 7: Siedlungsgebiet im elektronischen Kataster – Leichterer Weg ins EPV – Bau-Erfolge

Newsletter El Paraiso Verde

Liebe Paraiso Verde Fans,

gute Nachrichten. Jetzt, wo die uns stets behindernde Regierung zu einer viel besseren in Paraguay gewechselt hat, klappt alles plötzlich schneller und besser:

GRUNDBUCH

am letzten Freitag hat der Gemeinderat von Maciel das Prozedere (den administrativen Ablauf) für die Grundbuchseintragung unserer Siedler genehmigt.

Grundbuch

Jetzt können die ersten 15 Siedler, die alle Voraussetzungen erfüllt haben, eingetragen werden! Die Anträge der nächsten 15 Siedler werden bereits vorbereitet.

Gleichzeitig hat der Kataster die endgültige Grundbuch – Nummer des Projekts, das ja jetzt ein Urbanisierungsprojekt mit über 1500 Grundstücken ist, zugeteilt. Von dieser Grundbuchsnummer werden jetzt die einzelnen Grundstücke abgetrennt.

So finden Sie das zusammengelegte und zur Eintragung der Grundstücke geteilte El Paraiso Verde im Grundbuch: https://www.catastro.gov.py

Mapa Catastral –> Suchen (Die Lupe)
Eingabe folgender Parameter:
Departmentos: G – CAZAP
Distritos: G04 – Maciel
Padron: 1247
Buscar
Catastro Parameter

Unsere Matrikel Nummer lautet:
Matrícula G04/1027 Maciel Fracción „B“
Siedlungsgebiet: Padrón N° 1.247
Weiden: Padron N° 1.246

Catastro EPV

Bautätigkeit

Anfang Juni 2023 habe ich das Baumanagement übernommen und den gesamten Bau im El Paraiso Verde neu strukturiert. Schneller, effizienter bauen ist die Devise.

Bis Ende Juli werden 8 Gebäude und eine Hälfte eines Doppelappartments fertig gestellt sein. 6 neue Baustellen werden von einem Team von Siedlern gemeinsam mit der RELJUV begonnen.

Da durch die nun beschleunigte Fertigstellung der Bauten ausreichend Appartments zur Verfügung stehen, haben wir den bereits im letzten Newsletter dargelegten „Weg ins Grüne Paradies“ noch weiter erleichtert:

a) Infowoche ohne Cedula: Eine Woche geballte Info über EPV
b) Infowoche MIT Cedula: „Lebensversicherung“ im Krisenfall, KEIN „Fluchtgrundstück“ mehr nötig, solange genügend Mietobjekte zur Verfügung stehen.
c) Nach der Infowoche: Mieten im El Paraiso Verde: Hotelzimmer, Appartments, Häuser. Dauermieten ab 1 Monat
d) Rinder – Programm: Ersparnisse in Sicherheit bringen. Grundstücks- Besicherung, 12%.

Ich wurde von einigen Paraiso Verde Fans gefragt, wie man es nun richtig macht, wenn man sicher, rasch und effizient auswandern möchte. Das wäre der Weg (Abkürzungen natürlich möglich).

Falls die Voraussetzungen gegeben sind, wäre das der beste Weg:

1. Ersparnisse, die verfügbaren Mittel (Konto, Lebensversicherung, Fonds, eventuell einen Teil der Edelmetalle) in das Rinder Programm investieren
2. Zur Infowoche MIT Cedula kommen
3. so viel als möglich Zeit mit Probewohnen im EPV verbringen
4. Wenn nötig, zurück ins Heimatland, alles auflösen, wenn erforderlich einen Container auf den Weg bringen
5. Übersiedeln und im EPV einmieten
6. endgültige Entscheidung über das Wohngrundstück fällen
7. Rinder-Paket: Nach Ablauf von einem Jahr, Grundstück kaufen und bauen.

Je nach Finanzlage und Zeitplan ist dieser grundsätzliche Weg adaptierbar. Machen Sie sich daher so rasch als möglich ein Beratungsgespräch aus.

Hier anmelden zu einem Beratungsgespräch

AB JETZT NEU:
CEDULA – VIP Service in Asuncion! Ab jetzt bei uns zu buchen.
Wer nur rasch die Cedula in 1-2 Tagen erledigen will, kann mit unserem erfahrenen Team (dem größten Service Team für Einwanderung) die Cedula im Eilzugstempo machen.

Mehr Infos anfordern

CASHCOW NEWS

Mehr als ein Drittel der Pakete sind verkauft. Laufend kommen neue Rinder ins EPV.
Wir rechnen, dass die 100 Pakete bis September verkauft sind.
Sichern Sie sich für Ihre Ersparnisse einen „sicheren Platz auf der Weide“.

 Hier Infos erhalten und zu einem Gesprächstermin anmelden

ARCHE NOAH NEWS

Eine interessante Entwicklung bahnt sich an:
Da nun sogar die schlimmsten „Neidgenossen“ realisieren, dass unsere Grundstücke ins Grundbuch kommen, haben wir in den letzten 2 Wochen beobachtet, dass (ungeimpfte) Paraiso Verde Fans, von denen einige sogar noch nie bei uns waren, WOHN – Grundstücke kaufen! Manche sogar mehrere (für sich? Kinder? oder als Kapitalanlage?). 7 Wohnrundstücke wurden letzte Woche von Investoren gekauft.

Gibt ja Sinn, da die Listenpreise ab November 2023 um 1 % pro Monat steigen werden und daher Grundstücke, nach dem die Rinder-Pakete alle verkauft wurden, die nächste lukrative Wertanlage darstellen.

Aber das Wohngrundstück kann viel mehr: Es sichert einen BESTIMMTEN Platz im El Paraiso Verde, der da ist, wenn man kommt und der durch Straße und Grundbuch in den nächsten paar Jahren vielleicht um 50% mehr wert sein kann. Auch wert, darüber nachzudenken….

EINLADUNG AN BEREITS IN PARAGUAY ANSÄSSIGE EINWANDERER

Paraguay Auswandern – im FOKUS
Nach Paraguay ausgewanderte Europäer erzählen, wie es wirklich ist. Daten, Fakten und kritische Info für Ihre Auswanderungs – Entscheidung.

Hier geht es zum Video (in deutsch)

Alles Liebe
Ihr
Erwin Annau

P.S. Gedanken zur Weltlage

Eine Anregung für alle, die über Auswanderung nachdenken

Eine „interessante Zeit“. Frankreich ist das Testfeld für die weltweit geplante Neue Weltordnung. Das „Kochrezept“ einer totalen Diktatur: Einfuhr von unzähligen (meist männlichen) Flüchtlingen, Zerstörung der Wirtschaft, Verwendung der „Flüchtlingswaffe“ für Unruhen und Ausschreitungen, Zorn des (leider unbewaffneten) Volkes bis zum Bürgerkrieg schüren und dann als „Retter“ (die neue Welt-) Ordnung schaffen. Frankreich ist damit genau einen Entwicklungsschritt weiter als Deutschland. In Deutschland werden die Massenentlassungen im Herbst beginnen, die Zerstörung der Wirtschaft ist laut Bundesverband der Deutschen Industrieverband im vollen Gange. Was dann wohl der nächste Schritt sein wird?

Das von Deutschen Politikern hoch gelobte China ist ja schon einige Schritte weiter. Dort gibt es die neue Ordnung bereits. 15 Minuten Städte, Begrenzung des Bewegungsradius je nach Wohlverhalten….

Was von vielen übersehen wird sind die Parallelen des Deutschen Reichs mit China.
Damals wurden zwischen 1933 und 1939 Banknoten ohne Ende gedruckt, um die Wirtschaft und die Rüstung anzukurbeln. 1940 wäre die Blase mit Wirtschaftszusammenbruch und Hyperinflation geplatzt. Was macht ein Regime, bevor das Volk auf die Finanz- Schweinereien draufkommt?

China hat ein durch faule Immobilienkredite in Billionen Dollarhöhe kaputtes Bankensystem und riesige Geisterstädte in denen keiner wohnt. Die Exporte gehen aufgrund der Rezession in Europa und USA massiv zurück. Dazu kommt, dass ein Viertel der Jugendlichen arbeitslos ist. Was macht man, bevor Wirtschaft und Finanzsystem zusammenbrechen? Wie löst man das Problem von zahllosen arbeitslosen Jugendlichen? Hat China einen Erzfeind? Wie kann man das Volk von der internen Misere ablenken?

Dinge über die man nachdenken sollte….


Gesucht: Marketing- Spezialist
1. Gute Kenntnisse, Englisch Deutsch, zumindest der Wille, rasch Spanisch zu lernen
2. Erfahrung in Webseitengestaltung, SEO, Social Media,
3. Marketing Erfahrung
4. Übersiedlung ins EPV
Hier anfragen

Veröffentlicht in Newsletter.