Rettung bei Rohrbruch – ein Erfahrungsbericht

Einen wunderschönen guten Morgen in die Runde, vielen lieben Dank an Alle, die gestern unseren Flohmarkt besucht haben. Es war ein schöner Nachmittag in geselliger Runde.
Als ich anschließend von Lydia nach Hause kam, überraschte mich ein großes Malheur. Durch das Einschalten des Stroms, so hat man es mir erklärt, hat sich wohl so viel Druck im Wassersystem aufgebaut, das sich ein Rohr an der Wasserpumpe löste und es kam dadurch zu einer Riesenüberschwemmung (Gottseidank nur hinter dem Haus).
Ich konnte nur noch den Hauptwasserhahn zudrehen. Uwe informierte Magno und er war mit seinen Kollegen in 15 min Rekordzeit da und das an einem „Sonntag“!
Sie haben schnell und unkompliziert den Schaden notdürftig behoben, damit ich einfach wieder Wasser habe. Unaufgefordert kamen heute morgen zwei weitere Mitarbeiter und erledigten den Rest bzw. tauschten Teile aus.
Ich möchte mich einfach mal auf diesem Wege für die schnelle Hilfe bedanken, besonders bei Magno! Das habe ich noch nicht mal in Deutschland erlebt und da hatten wir in den letzen Jahren so einige Rohrbrüche in der Wohnung und Praxis.
Die Jungs sind immer hilfsbereit und sofort da, wenn man sie braucht!
Das ist nicht selbstverständlich und zeigt mir wie großartig dieses Projekt hier funktioniert!
Ich wünsche Allen einen guten Start in die neue Woche!
Liebe Grüße
Simone

Das könnte dich auch interessieren …